Berliner Philharmoniker

Silvesterkonzert erstmals live in der ARD

03.12.2009

Zum ersten Mal wird das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker im Ersten ausgestrahlt. Damit überträgt die ARD alle drei großen traditionellen Jahreskonzerte der Berliner Philharmoniker: Das Europakonzert und das Silvesterkonzert im Ersten sowie das Konzert von der Waldbühne im rbb Fernsehen und auf 3sat.

Die Berliner Philharmoniker unter ihrem Chefdirigenten Sir Simon Rattle entführen ihr Publikum mit Musik des zweiten Akts aus Tschaikowskys Ballett Der Nussknacker in russische Weihnachtswelten, spielen Blumenkindern zum Walzer auf und beschwören die Zuckerfee mit sphärischen Celesta-Klängen. Zuvor brilliert Lang Lang, derzeit Pianist in Residence der Berliner Philharmoniker, als Solist in Rachmaninows Zweitem Klavierkonzert. Sendetermin: 31. Dezember 2009, 17.15 bis 18.45 Uhr.


zurück

(Foto: EuroArts Music)

Newsletter-Service Regelmäßig informiert über das aktuelle Programm und Highlights aus der Welt der Philharmoniker.

Alle Veranstaltungen in der Philharmonie finden Sie auch auf:

Berliner Bühnenzu berlin-buehnen.de